IMG_9619 (002).jpg

DIE BLUMENFARM

WER WIR SIND UND WAS WIR TUN

ÜBER MICH

Ich heiße Martina,

bin Mama eines kleinen Jungen und eigentlich Steuerberaterin.

Da sich Büro und Kind nur sehr schwer vereinbaren lassen, habe ich beschlossen, Tastatur und Maus gegen Handschuhe und Schaufel zu tauschen. 

So kann ich jeden Tag mit meinem Sohn genießen und nebenbei meinen Gartentraum verwirklichen.

Unterstützt werde ich dabei von meinem Mann Mathias.

WIE ES DAZU KAM?

Nach jahrelanger Suche haben mein Mann und ich unser Traumhaus am Land gefunden und sind zurück in seine Heimat, ins Lavanttal, gezogen.

 

 

Für mich stand sofort fest, dass mein Garten zukünftig die bisherige Größe von drei kleinen Hochbeeten überschreiten wird. Deshalb kam Anfang April der Nachbarslandwirt mit Pflug und Kreiselegge und legte mir einen Acker in der Größe von ca. 500 Quadratmetern an.

Hier baue ich nun Obst und Gemüse für unsere Familie und verschiedenste Schnittblumen in Bioqualität an. 

WARUM BIO?

Weil biologischer Pflanzenbau einfach besser ist, besser für die Umwelt, besser für die Gesundheit - besser für uns alle.

 

Als Mama, ist es mir wichtig, dass auch mein Kind und dessen Nachkommmen frisches Wasser zum Trinken und saubere Luft zum Atmen haben, weshalb konventioneller Pflanzenbau mit all seinen Düngemitteln und Pestiziden für mich nicht in Frage kommt - auch nicht bei Blumen und Ziersträuchern.

Generell liegen mir Umweltschutz, ein resepektvoller Umgang mit der Natur und eine nachhaltige gesunde Lebensweise sehr am Herzen und als Familie versuchen wir deshalb in vielen Bereichen nachhaltig zu leben und auf so manches zu verzichten.

WOHIN SOLL DER WEG GEHEN?

Geplant ist, dass in den nächsten Jahren ein riesiger Blumengarten entsteht und ihr bei uns  Schnittblumen, Blumensträuße, Blumenkränze und andere blumige Werkstücke erwerben könnt. Weiters statten wir ab 2021 auch kleine Hochzeiten und andere Feiern mit unseren Blumen aus.