20200830_115815904_iOS.jpg

UNSERE BLUMEN

BIOLOGISCHER ANBAU

OHNE PESTIZIDE UND CHEMIE

Nachhaltigkeit und Umweltschutz liegt uns sehr am Herzen und deshalb verzichten wir konsequent auf Pestizide, chemische Düngemittel oder konventionelle Schädlingsabwehrmittel.

Wir sind biozertifiziert und verwenden bei unseren Blumen hauptsächlich biologisches Saatgut. Leider sind viele Arten und Sorten noch nicht in Bioqualität verfügbar, aber das Sortiment an Bio-Schnittblumen wird von Jahr zu Jahr größer.

 

Auch bei den Ziersträuchern und -bäumen ist das Bio-Sortiment begrenzt, weshalb wir hin und wieder auch konventionelle Pflanzen beziehen. Wenn es möglich ist, versuchen wir diese wurzelnackt zu bekommen und falls das nicht geht, entfernen wir die Topferde vor dem pflanzen, damit wir keine konventionelle Erde in unser Blumenfeld einbringen.

Für wilde natürliche Blumensträuße und -kränze sammeln wir auch bei unseren Spaziergängen in Wald und Wiese verschiedenste Zutaten wie zB Gräser, Farne, Zweige usw.

 

Da viele Sträucher wie zB Hortensien einige Jahre brauchen, bis sie ordentlich Blüten tragen, ernten wir diese auch in Nachbars Garten. Wichtig ist uns hierbei jedoch auch, dass keine Spritzmittel oder chemische Dünger zum Einsatz kommen.

In unserem Bio-Zertifikat findet ihr alle unsere Biopflanzen aufgelistet.